Kinder-Ritterspiele

Schon im Kindesalter wurde man bei Hofe und beim Adel für den Ritterlichen Kampf erzogen. Die beliebten Kinder-Ritterspiele, Kinder-Ritterturniere und Kinder-Armbrustschießen auf dem Richard-Löwenherez-Fest in Annweiler zeigen, dass dies bis zum heutigen Tage ein Fastzinosum für die Kleinen ist.

Kinder-Armbrustschießen im Madrix-Wunderland

Kinder-Armbrustschießen im Madrix Wunderland

Kinder-Ritterspiele

Auch die Kleinen Gäste können echte Rüstungen testen

Leon Melvin von Koch in Landavium hat sich schon seine Waffentrüstung für das Richard Löwenherz Fest 2016 angelegt

Leon Melvin von Koch in Landavium hat sich schon seine Waffentrüstung für das Richard Löwenherz Fest 2016 angelegt

Aber daneben kam auch Spielvertreib und Belustigung schon im Mittelalter nicht zu kurz. Handbetriebene Karuselle und Kurzweil beim Brettspiel waren schon in der Stauferzeit bekannt.

Kinder-Ritterspiele auf dem Löwenherzfest in Annweiler

Kinder-Ritterturnier in der World of Magic auf dem Löwenherzfest in Annweiler

 

Mittelalter-Karussell

handbetriebenes Mittelalter-Karussell auf dem Richard-Löwenherz-Fest in Annweiler

Circulus Anewilre: Der Richard-Löwenherz-Parcours
Eine mittelalterliche „Schnitzeljagd“ ist etwas für Groß und Klein.
Zwölf ausgewählte Händler, Handwerker und Darbieter von Events sind die Anlaufstellen auf dem Löwenherz-Parcours, an denen eine Aufgabe gelöst oder eine Frage beantwortet werden muss. Nach erfolgreich absolviertem Parcours erhält jeder edle Ritter bzw. jede holde Maid eine mittelalterliche Urkunde, das „Diploma“, mit seinem im Scriptorium handgeschriebenen Namen.

 

Tags: ,

Comments are closed.